Kniebeschwerden

Beispielhafte Behandlung

Kniebeschwerden:

Hierbei sollten beide Flächenapplikatoren (kleiner und großer Applikator) gleichzeitig eingesetzt werden.

 

Programm 1, Applikatoren an das innere und äußere Knie, Nähe Gelenkspalt halten.

Bei Z.n. Kniespiegelung oder operativen Eingriffen sollte Programm 3 verwendet werden.

 

Programm 1, Applikatoren im Bereich der Kniekehle und der Muskel- und Sehnenansätze ansetzen.

 

 

Bei Kniebeschwerden immer ISG und Beckenkamm mitbehandeln.

Dazu dient Programm 1, großen Flächenapplikator 2 x auf ISG, kleinen Flächenapplikator einmal rechts und einmal links starten.

 

50 Jahre Laser

Die erfolgreiche Generation der neuen Schmerztherapie

Facebook

Links